Am 14.02 ist Valentinstag 💘

Wie wĂ€rs dann mit 'nem kleinen Liebeszaubertrunk? Wir haben gehört, das könnte Wunder bewirken. Amor wartet auf seinen Einsatz, lass ihn nicht hĂ€ngen! đŸ‘ŒUnser Pink Gin "You are the gin to my tonic" ist ĂŒbrigens auch DAS perfekte Geschenk fĂŒr deinen Lieblingsmenschen! Also auf was wartest du noch? 💝 

GINVOLLES EQUIPMENT

Was du brauchst

✓ Rotwein Glas
✓ Barlöffel (oder Teelöffel) 
✓ Shaker
✓ Jigger

GINVOLLE ZUTATEN

Was rein kommt

✓ 4 cl Flaschenpost Gin "You are the gin to my tonic"
✓ 2 Barlöffel (oder Teelöffel) Bittere Orangenmarmelade
✓ 6 cl Cranberrysaft
✓ 1,5 cl Limettensaft

Garnitur:

✓ Weiße Schokolade
✓ Orangenzeste

LIEBEVOLLE HANDARBEIT

Prepare it, Baby!

Als Erstes lĂ€sst du die weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Anschließend kannst du den Rand vom Glas damit verzieren. Am besten stellst du das Glas danach in den Gefrierschrank.

Schneide nun mit einem SchĂ€ler ein langes StĂŒck Orangenschale ab. Halbiere die Zeste - Achtung: nicht bis zum Ende! Forme ein Herz und steche die Zeste mit einem kleinen Cocktailspieß auf. VoilĂ ! Fertig ist deine Garnitur in Form eines Herzens 😍

Mix it, Baby!

Jetzt wird gemixt! FĂŒlle deinen Shaker mit ganz vielen EiswĂŒrfeln.

Gib anschließend 4 cl Flaschenpost Gin "You are the gin to my tonic"in den Shaker.

Refine it, Baby!

1,5 cl frisch gepresster Limettensaft geben deinem Drink einen Hauch von Frische.

6 cl Cranberrysaft, passt super zu den fruchtigen Waldbeeren Geschmack der Love Edition.

Zu guter Letzt gibst du 2 Barlöffel (oder Teelöffel) Bitterorangenmarmelade hinzu.

Shake it, Baby!

Jetzt heißt es: Shake it, baby! Shake krĂ€ftig alle Zutaten im Shaker, bis dieser von außen kalt wird.

Serve it and enjoy it, Baby!

FĂŒlle nun das Rotweinglas bis oben hin mit EiswĂŒrfeln und gib die Cocktailmischung ins Glas. Zuletzt noch die Herzchen Garnitur hinzufĂŒgen. VoilĂ  - fertig ist dein Valentinstag Drink 💘 Amors Pfeil 💘

Ich wĂŒnsche dir viel Spaß beim nach mixen und einen perfekten Abend mit diesem Drink!

Cheers! đŸ·